Impressum     

 

Deutscher Alpenverein

Sektion Königsberg/Pr. in München

 

Unsere Satzung finden Sie hier.

 

Postadresse:

DAV Sektion Königsberg/ Pr.

Postfach 460702

80915 München

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

(Bitte sendet eure Mitgliedsanträge am besten direkt per Mail!)

www.alpenverein-koenigsberg.de

 

Spenden

Wir freuen uns über jegliche Spenden an die Sektion, gerne auch zweckgebunden. Spendengelder fließen normalerweise in die Instandhaltung unserer wunderschönen Ostpreußenhütte. Auf Anfrage stellen wir Ihnen gerne eine Spendenbescheinigung aus.

 

Bankverbindungen:

Deutschland: Postbank München

Konto-Nr. 722 578 00, BLZ 700 100 80

IBAN: DE55 700 100 80 0072 2578 00

BIC: PBNKDEFF

 

Österreich: Raiffeisenkasse Werfen

Konto-Nr. 10546, BLZ 35072

IBAN: AT15 3507 2000 0001 0546

BIC: RVSAAT2S072

 

Vorstand

Vorsitzender: Dr. Cornelius Chucholowski

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

2. Vorsitzender: Ulrich Gimbal

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Schatzmeister: Dr. Eckhart Arnold

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Schriftführer: Dennis Bierhance

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Jugendreferentin: Johanna Stuke

E-Mal: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Beirat

Tourenwartinnen (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!):

Susanne Habenicht

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Christa Sartorius

Mittwochs-/Seniorenwanderungen

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Öffentlichkeitsarbeit/Web: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Nepomuk Heimberger

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Hüttenanschrift:

Ostpreußenhütte

Postfach, A-5450 Werfen

 

Hüttenwirte:

Barbara Weiss und

Harald Anders

Telefon: +43 (6468) 399 26

Mobil: +43 (664) 883 178 40

E-Mail: ostpreussenhuette(at)eclipso.at

http://www.ostpreussenhuette.at

    

Haftungshinweis

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Ergänzender Hinweis

Das Landgericht Hamburg hat mit Urteil vom 12.05.1998 entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann, so das LG - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Wir haben auf unseren Seiten Links zu anderen Seiten im Internet gelegt. Für all diese Links gilt: Wir möchten ausdrücklich betonen, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten auf dieser gesamten Website inkl. aller Unterseiten. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Homepage ausgebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links oder Banner führen.

 

Datenschutzerklärung / Privacy Policy

Die Webseite www.alpenverein-koenigsberg ist ein Angebot der Sektion Königsberg/Pr. des DAV als Informationsportal für ihre Mitglieder und Interessierte. Die Sektion nimmt die Verpflichtung zum Datenschutz sehr ernst und gestaltet ihre Webseite so, dass nur so wenige personenbezogene Daten wie nötig erhoben, verarbeitet und genutzt werden. Unter keinen Umständen werden personenbezogene Daten zu Werbezwecken an Dritte vermietet oder verkauft. Ohne die ausdrückliche Einwilligung des Users werden keine personenbezogenen Daten für Werbe- oder Marketingzwecke genutzt.

Zugriff auf personenbezogene Daten haben bei der Sektion Königsberg/Pr. des DAV nur solche Personen, die diese Daten zur Durchführung ihrer Aufgaben innerhalb der verantwortlichen Stelle benötigen, die über die gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz informiert sind und sich gemäß der geltenden gesetzlichen Bestimmungen (Art. 5 der EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO)) verpflichtet haben, diese einzuhalten. Die Erhebung, Verarbeitung, Nutzung und Übermittlung der erhobenen personenbezogenen Daten erfolgt, nach Art 6. Absatz 1 EU-DSGVO, nur in dem Umfang, der für die Durchführung eines Vertragsverhältnisses zwischen der Sektion Königsberg/Pr. des DAV, als verantwortliche Stelle, und dem User, als Betroffenem, erforderlich ist.

Zweckänderungen der Verarbeitung und Datennutzung

Sollten Sie mit der in der Datenschutzerklärung beschriebenen Art der Datenverarbeitung und Datenerhebung nicht einverstanden sein, können Sie gemäß Art 17 EU-DSGVO jederzeit eine Löschung der Daten, die nicht auf Grundlage anderer gesetzlicher Vorgaben, wie handelsrechtlicher oder steuerrechtlicher Aufbewahrungspflichten, gespeichert werden, verlangen. Der Antrag muss schriftlich erfolgen.

Wir behalten wir uns vor, die vorliegende Datenschutzerklärung gemäß den sich ändernden technischen Rahmenbedingungen und gesetzlichen Bestimmungen zu aktualisieren. Wir bitten Sie deshalb die auf der Website www.alpenverein-koenigsberg bekannt gegebene Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit zu überprüfen.

Anonyme Datenerhebung

Als Besucher der Webseiten bleiben Sie anonym. Wir erfahren nur die Netzwerkadresse des Internet Service Providers und die Webseite, von der aus Sie uns besuchen, und die Webseiten, die Sie bei uns besuchen. Diese Informationen werden zu statistischen Zwecken ausgewertet und dienen der Abwehr von Angriffen.

Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus, zum Beispiel bei der Newsletter-Anmeldung mitteilen. Die verantwortliche Stelle hält sich dabei an die Vorgaben der Art 5 und 6 EU-DSGVO. Im Rahmen der personalisierten Dienste der verantwortlichen Stelle werden Ihre Registrierungsdaten unter der Voraussetzung Ihrer Einwilligung zum Zwecke der Zusendung unseres Newsletters, bzw. zur bedarfsgerechten Gestaltung der angebotenen elektronischen Dienste verarbeitet. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen. Bitte senden Sie dazu unter Angabe ihrer Adresse eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit dem Betreff "Datenbestände austragen". 

Die Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt nach den Vorgaben der EU-DSGVO.  

Export und Verarbeitung der Daten in Staaten außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes

Durch die Sektion findet kein Export ihrer personenbezogenen Daten in Staaten außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes (Im Folgenden EWR) statt. Die von der Sektion eingeschalteten Dienstleister haben ihren Sitz und betreiben ihre IT-Infrastruktur ausschließlich innerhalb des EWR. Dies gilt auch für eine eventuelle Nutzung von Cloud-basierenden Diensten. Mit den Dienstleistern bestehen Verträge die den Datenschutz- und Datensicherheits-Vorgaben der EU-DSGVO entsprechen. Auch im Falle der Einschaltung von externen Dienstleistern bleibt die Sektion Königsberg/Pr. des DAV die für die Verarbeitung verantwortliche Stelle.

Trotzdem können, soweit Sie sich über Webseiten oder soziale Netzwerke, die nicht der Kontrolle der Sektion unterliegen, möglicherweise personenbezogene Daten in andere Länder gelangen. Bitte beachten Sie dazu die Hinweise zur Verwendung von Facebook, Twitter und Instagram Social Plugins der vorliegenden Datenschutzerklärung.

Soweit Sie sich bei Google eingeloggt haben oder einen Youtube-Account besitzen, können personenbezogene Daten in die USA gelangen. Beachten Sie dazu bitte den Gliederungspunkt „Verwendung von YouTube-Plugins“.

Eine Übermittlung von personenbezogenen Daten an Google im Rahmen der Nutzung von Analyseprogrammen durch die Sektion findet hingegen nicht statt, da Ihre IP-Adresse nur anonymisiert übermittelt wird. Lesen Sie dazu bitte den Punkt „Verwendung von Analyseprogrammen“ der vorliegenden Datenschutzerklärung.

Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Die im Rahmen der Webseiten der Sektion erhobenen personenbezogenen Daten werden ohne Ihre Einwilligung nur zur Vertragsabwicklung und Bearbeitung Ihrer Anfragen genutzt. Darüber hinaus erfolgt eine Nutzung Ihrer Daten für Zwecke der Werbung und Marktforschung der verantwortlichen Stelle nur, wenn Sie hierzu zuvor Ihre Einwilligung erteilt haben. Im Übrigen findet keine Weitergabe an sonstige Dritte statt. Ihre jeweilige Einwilligung können Sie selbstverständlich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Externe Links

Zu Ihrer Information und Erleichterung der Bedienung finden Sie auf unseren Seiten Hinweise oder Links auf Webseiten Dritter. Soweit dies nicht offensichtlich erkennbar ist, weisen wir Sie darauf hin, dass es sich um einen externen Link handelt. Die verantwortliche Stelle hat keinerlei Einfluss auf den Inhalt und die Gestaltung dieser Seiten anderer Anbieter. Die Garantien dieser Datenschutzerklärung gelten daher für externe Anbieter nicht.

Einsatz von Cookies

Die Webseite der Sektion verwendet zur Speicherung und Auswertung der Webseitnutzung möglicherweise Cookies. Cookies sind kleine Datenelemente, in denen Informationen über den Besuchsverlauf lokal gespeichert werden. Bitte beachten Sie, dass manche Seiten möglicherweise nicht korrekt funktionieren, wenn Sie einen Cookie nicht akzeptieren.

Cookies werden nicht dazu eingesetzt, um Programme auszuführen auf Ihren Computer zu laden oder auszuführen. Hauptzweck von Cookies ist vielmehr, ein speziell auf den Besucher zugeschnittenes Angebot bereitzustellen und die Nutzung des Service so komfortabel wie möglich zu gestalten. 

Die verantwortliche Stelle verwendet Sitzungscookies sowie permanente Cookies.

Sitzungscookies
Sitzungscookies dienen z.B. zur Login-Authentifizierung und zum Ausgleich der System-Belastung und werden mit Verlassen des Browsers gelöscht.

Permanente Cookies
Permanente Cookies speichern Einstellungen, die ein User bei der Nutzung der Services der Webseite eingibt, um eine Personalisierung und Verbesserung des Service vorzunehmen. Damit wird erreicht, dass der User bei einem erneuten Besuch der Webseiten seine persönlichen Einstellungen wieder vorfindet.

Permanente Cookie-Informationen können für Analysezwecke genutzt werden, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen, z.B. Google-Analytics. Die Sektion Königsberg nimmt diese Analysemöglichkeit nicht wahr, aber Dienstleister, die mit dem Betrieb der Webseite beauftragt sind, nutzen permanente Cookies, um Häufigkeit und wiederkehrende Nutzung zu erkennen. Diese Dienste speichern die vom Cookie übermittelten Daten ausschließlich anonym ab. Eine Zuordnung zur IP-Adresse des Users wird nicht vorgehalten.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; in diesem Fall sind möglicherweise nicht sämtliche Funktionen der Website vollumfänglich nutzbar. Darüber hinaus können Sie die Verarbeitung der Verbindungsdaten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=en .

Verwendung von Facebook Social Plugins

Das soziale Netzwerk Facebook ("Facebook") von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben.

Die Sektion verwendet auf ihrer Website Social Plugins von Facebook. Die Plugins sind mit einem Facebook Logo gekennzeichnet. Wenn der User bei Facebook angemeldet ist und eine Webseite der Sektion aufruft, die ein solches PlugIn enthält, baut der Browser des Users eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an den Browser des Users übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden.

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass der User die entsprechende Seite der Sektion aufgerufen hat. Nur, wenn der User bei Facebook eingeloggt ist, kann Facebook den Besuch des Users seinem Facebook-Konto zuordnen. Wenn der User mit den Plugins interagiert, zum Beispiel den "Gefällt mir" Button betätigt oder einen Kommentar abgibt, wird die entsprechende Information von dem Browser des Users direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie diesbezügliche Rechte und Einstellungsmöglichkeiten des Users zum Schutz seiner Privatsphäre ist den Datenschutzhinweisen von Facebook zu entnehmen.

Um zu verhindern, dass Facebook in der vorbeschriebenen Weise Daten sammelt, muss der User sich vor seinem Besuch des Internetauftritts der Sektion bei Facebook ausloggen.

Verwendung von Twitter

Der Twitter-Dienst („Twitter“) wird die Twitter Inc., Twitter, Inc. 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA angeboten.

Die Sektion verwendet auf ihrer Website Funktionen des Dienstes Twitter. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion "Re-Tweet" werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen.

Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter: www.twitter.com/privacy

Ohne Twitter-Zulassung werden keine persönlichen Daten von Ihnen angelegt. Twitter-User können ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter in den Konto-Einstellungen unter www.twitter.com/account/settings  ändern. Um zu verhindern, dass Twitter Daten sammelt, dürfen Sie keine Verbindung zu Twitter aufbauen.

Verwendung von Instagram Social Plugins

Instagram („Instagram“) ist ein Social-Media-Dienst zum Austausch von Mediadaten, der von Instagram LLC., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA betrieben wird. Instagram gehört zu Facebook.

Die Sektion verwendet auf ihrer Website Plugins von Instagram. Die Plugins sind mit einem Instagram-Logo beispielsweise in Form einer „Instagram-Kamera“ gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Instagram Plugins und deren Aussehen finden Sie hier:

http://blog.instagram.com/post/36222022872/introducing-instagram-badges

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Instagram her. Der Inhalt des Plugins wird von Instagram direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch diese Einbindung erhält Instagram die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Instagram-Profil besitzen oder gerade nicht bei Instagram eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Instagram in die USA übermittelt und dort gespeichert.

Nur, wenn Sie bei Instagram eingeloggt sind, kann Instagram den Besuch unserer Website Ihrem Instagram-Account unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Instagram“-Button betätigen, wird diese Information ebenfalls direkt an einen Server von Instagram übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem auf Ihrem Instagram-Account veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Instagram sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Instagram:

https://help.instagram.com/155833707900388/

Wenn Sie nicht möchten, dass Instagram die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Instagram-Account zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Instagram ausloggen. Sie können das Laden der Instagram Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z.B. mit dem Skript-Blocker „NoScript“ (http://noscript.net/).

Verwendung von YouTube-Plugins

YouTube („YouTube“) ist ein Dienst zur Bereitstellung von Videos. YouTube wird betrieben von YouTube LLC mit Hauptgeschäftssitz in 901 Cherry Avenue, San Bruno, CA 94066, USA. YouTube wird vertreten durch Google Inc. mit Sitz in 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Die Sektion nutzt für die Einbindung von Videos u.a. den Anbieter YouTube und verwendet dafür auf ihrer Website Plugins des Anbieters YouTube. Wenn Sie unsere mit einem YouTube Plugin versehene Internetpräsenz aufrufen wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Hierdurch wird an den YouTube-Server übermittelt, welche Internetseiten Sie besucht haben. Sind Sie gleichzeitig als Mitglied bei YouTube eingeloggt, ordnet YouTube diese Information Ihrem persönlichen Benutzerkonto zu. Bei Nutzung des Plugins wie z.B. Anklicken des Start-Buttons eines Videos wird diese Information ebenfalls Ihrem Benutzerkonto zugeordnet.

Sie können diese Zuordnung verhindern, indem Sie sich vor der Nutzung unserer Internetseite aus ihrem YouTube-Benutzerkonto sowie anderen Benutzerkonten der Firmen YouTube LLC und Google Inc. abmelden und die entsprechenden Cookies der Firmen löschen.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und Hinweise zum Datenschutz durch YouTube (Google) finden Sie unter www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

Weitere Informationen und Kontakte

Wenn Sie weitere Fragen zum Thema “Datenschutz bei der verantwortlichen Stelle” haben, wenden Sie sich an unsere Sektion. Sie können erfragen, welche Ihrer Daten bei uns gespeichert sind. Darüber hinaus können Sie Auskünfte, Löschungs- und Berichtigungswünsche zu Ihren Daten und gerne auch Anregungen jederzeit per Brief oder E-Mail an folgende Adresse senden:

Sektion Königsberg/Pr. des DAV, Postfach 46 07 02, 80915 München

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!